Neudorf


Flüchtlingshilfe Neudorf

Bedarfsliste der Flüchtlingshilfe Neudorf:

Allgemeine Hinweise zu Sach- und Zeitspenden

Wenn Ihr Sachen spenden möchtet, findet Ihr hier ein paar Hinweise dazu, worauf man achten – und was man vermeiden sollte.

Wenn momentan keine Sachspenden angenommen werden können, weil die Lager voll sind oder kein Bedarf ist, dann spendet doch bei bekannten Stellen und Institutionen:

Ihr möchtet Euch ehrenamtlich engagieren, aber der passende Bedarf steht nicht in der Liste? Eine Übersicht der Stadt Duisburg zu Vereinen vor Ort, die tatkräftige Untestützung suchen findet ihr hier. Oder sucht Euch unter Links zu Initiativen & Institutionen den passenden Ansprechpartner aus.

Flüchtlingshilfe Neudorf

Sachspenden                 Priorität:    dringend= (++)      nötig = (+)     nicht nötig = (/) 

Ansprechpartner/Adresse:  

Abgabe in der:      Kleiderkammer Flüchtlingshilfe Neudorf

                                 Bismarckstr. 32

                                 Duisburg Neudorf

Öffnungszeiten  

 Ausgabe:

                  Montag      10-12 und 16-18

                  Dienstag    10-12 und 16-18

                  Mittwoch  16-18

Annahme von Spenden:

                 Freitags     16:30 - 19:00 Uhr

E-Mail:                  sachspenden@fluechtlingshilfe-neudorf.de

Um die Helfer*innen vor Ort zu unterstützen, bitte Sachspenden wie folgt abgeben:

  • Nur saubere, gewaschene und intakte Sachen spenden
  • Vorsortieren und Beschriften nach Größen, Geschlecht und Art des Artikels, wenn möglich
  • Verpacken in beschrifteten Tüten oder Kartons, wenn möglich

Wir benötigen zurzeit:

  • (++)  jegliche Kleidung für Männer in kleinen Größen
  • (++)  Sommerschuhe für Männer in kleinen Größen
  • (+)    Babykleidung
  • (++)  Sportkleidung für Männer, Frauen, Kinder
  • (++)  Sportschuhe für Männer, Frauen, Kinder
  • (+)    Bettwäsche
  • (+)    Handtücher
  • (++)  Kinderwagen, Buggies
  • (++)  Rucksäcke
  • (++)  Koffer
  • (++)  Schirme
  • (++)  Schreibhefte, Blöcke, Stifte, Malsets, Radiergummis, Federmäppchen
  •  (+)   Winterkleidung

Die neue Kleiderkammer in der Bismarckstr. 32 ist ein 1-geschossiges, flaches, weißes, etwas zurückliegendes Gebäude, die frühere Stickerei Tyburski.

Da wir für die neuen Räumlichkeiten Neben- und Strom- und Heizkosten zahlen müssen, geben wir die Spenden gegen einen sehr geringen Preis ab.

Wir freuen uns über alle Neudorferinnen und Neudorfer, und alle anderen Menschen, die bei der Arbeit in der Kleiderkammer mitmachen wollen.

Kontakt: sachspenden@fluechtlingshilfe-neudorf.de